Geschütztes Leerzeichen bei "Person (Jahr)"

Frieder K. hinzugefügt 10 Monaten her
beantwortet

Liebes Forum, liebes Citavi-Team,

gibt es eine Möglichkeit, dass bei Nachweisen mit der Formatierungsoption "Person (Jahr)" automatisch ein geschütztes Leerzeichen zwischen "Person" und "(Jahr)" eingefügt wird? Also z. B. "Frisch[geschütztes Leerzeichen](1957)".

Aktuell werden bei mir mit der genannten Formatierungsoption zwei separate Nachweise eingefügt – einer für "Person" und einer für "(Jahr)" –, die mit einem normalen Leerzeichen getrennt sind.

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

Frieder

Kommentare (2)

Foto
1

Guten Tag Frieder

Tatsächlich muss Citavis Word Add-In beide Nachweise getrennt einfügen. An dieser Stelle können Sie also nicht über den Zitationsstil steuernd eingreifen.

Möglicherweise kommen Sie aber auch so ans Ziel:

Wenn Sie sicher sind, dass Sie alle von Citavis Word Add-In in das Dokument eingefügten Daten nicht mehr editieren oder ergänzen müssen, wandeln Sie diese Felder in Text um, s. Screenshot: https://www.screencast.com/t/G5kOFDj3ssnX. Danach nutzen Sie die Suchen-Ersetzen-Funktion von Word, um die Kombination aus Leerzeichen und öffnender Klammer durch ein geschütztes Leerzeichen und öffnende Klammer zu ersetzen:

/4ab5fa7b606dc92107021a76de244bf0

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

vielen Dank für Deine Antwort. Schade, dass sich dies nicht direkt durch Citavi steuern lässt.

Da diese Art des Nachweises ja aber relativ selten vorkommt, ist es aber auch nicht weiter dramatisch. Ich habe mich nun dazu entschieden, das geschützte Leerzeichen unmittelbar nach dem Einfügen des Nachweises von Hand einzufügen. So behalte ich gleichzeitig auch die Verknüpfung der Nachweise zu meinem Citavi-Projekt bei.

Viele Grüße

Frieder

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)