Leerzeichen zwischen Jahrgang und Heftnummer entfernen

Elena A. hinzugefügt 56 Tagen her
beantwortet

Guten Abend,

ich nutze Citavi 5 und als Zitationsstil den der deutschen Gesellschaft für Psychologie in der 4. Auflage. Leider ist bei diesem Stil ein Leerzeichen zwischen dem Jahrgang und der Heftnummer, welches meiner Meinung nach dort eigentlich nicht sein sollte. Wie bekomme ich das raus?


Ich habe schon versucht, den Stil bzw. eine Kopie davon zu überarbeiten und sehe auch, dass bei (Heftnummer) bei der Interpunktion davor [Leer] steht, jedoch kann ich es nicht löschen.

Vielen Dank und viele Grüße,

Elena A.

Kommentare (3)

Foto
1

Hallo Elena,

vielen Dank für Ihre Frage.

In Bezug auf das (ggf. fehlende) Leerzeichen vor der Heftnummer unterscheiden sich APA und DGPs tatsächlich.

DGPs4, je ein Beispiel von S. 121 und S. 122:

d9c6617fb5bdd41a1286d4b941f09969

APA6, Beispiel von S. 200:

3546bb923b6f08af68059a08577ff942

Bitte folgen Sie diesen Schritten, um ggf. trotzdem die Interpunktion vor der Heftnummer anzupassen:

  1. Öffnen Sie den Stil mithilfe des Zitationsstil-Editors, s. Handbuch.
  2. Bitte rufen Sie im Zitationsstil-Editor beim Zeitschriftenaufsatz im Regelset Literaturverzeichnis die Komponente "Zitat-Seiten" mit einem Doppelklick auf.
  3. Klicken Sie im Bearbeitungsfenster auf die weiße Montagefläche neben den Elementen "(Heftnummer)".
  4. Klicken Sie in das Feld "Interpunktion davor" und entfernen das Leerzeichen, indem Sie Entf bzw. die Backspace-Taste (Rücktaste) drücken, je nachdem, ob der Cursor vor oder hinter dem Leerzeichen platziert wird.
  5. Bestätigen Sie dann die Bearbeitung der Komponente mit "OK" und speichern die Änderungen am Stil ab.

Bitte denken Sie daran, den angepassten Stil auch in Citavis Word Add-in auf der Registerkarte Citavi auszuwählen. Klicken Sie auf den Auswahlpfeil hinter Zitationsstil und wählen Sie den Stil aus der Dropdown-Liste aus, s. Screenshot.

Viele Grüße

Susanne

Foto
1

Hallo Susanne,

vielen Dank, es hat jetzt geklappt. Ich war davor sogar schon richtig, aber ich hatte nicht bemerkt, dass man das Leerzeichen in dem weißen Feld löschen muss und habe es nur bei dem [LEER] probiert...

Viele Grüße,

Elena

Foto
1

Hallo Elena,

gern geschehen und vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung.

Viele Grüße

Susanne