Wechsel von Privat- auf Campuslizenz

Max R. hinzugefügt 3 Monaten her
beantwortet

Nach numehr 15 Jahren als Privatnutzer von Citavi möchte ich gerne von meiner Privatlizenz auf die Campuslizenz meines neuen Arbeitgebers (Uni Bern) umsteigen, um für kommende Versionen nicht mehr selber zahlen zu müssen. (Meine alte Uni, Wien, hatte zwar in der Zwischenzeit auch eine Campuslizenz erworben, ich bin aber bisher bei meiner Privatlizenz geblieben)


Meine Frage ist nun, wie ich mein (einziges) Haupt-(Cloud)projekt so migrieren/mitnehmen kann, dass ich auch mit dem neuen User/der neuen Lizenz dort Besitzer bin - das Handbuch sagt ja, dass dies nicht möglich wäre. Gibt es einen Workaround, mit dem ich mit dem neuen User ein neues Projekt als Besitzer anlegen, und dann mein bisheriges Projekt, mit allen Daten und Einstellungen dort hinein importieren kann?


Oder macht es, bis auf die Optik, und die Fähigkeit das Projekt zu löschen, defacto keinen Unterschied, ob ich bei einem Projekt Besitzer oder Manager bin? Kann es zu Konflikten kommen, wenn bei einer neune Version die Campuslizenz diese übernimmt, ich aber mit der Privatlizenz, aus naheliegenden Gründen, nicht mehr mitziehe und den alten User dann "sterben" lasse, und das Projekt dann eine Karteileiche als Besitzer, und nur mehr meinen neuen User als Manager hat?


lg


Max

Beste Antwort
Foto

Hallo Max,

vielen Dank für Ihre Frage.

Es ist momentan tatsächlich nicht möglich, ein Cloud-Projekt an einen neuen Besitzer bzw. eine neue Mail-Adresse zu übergeben.

Normalerweise würden Sie daher einfach in Ihrem Account die neue Mail-Adresse ergänzen und die alte entweder löschen oder aber uns bitten, die neue Adresse als primäre Mail-Adresse festzulegen.

Da Sie mit Ihrer neuen Mail-Adresse bereits einen Citavi-Account erstellt haben, möchte ich empfehlen, dass Sie beide Accounts zusammenführen: https://www1.citavi.com/sub/manual-account/de/index.html?merging_your_accounts.html

Führen Sie die Schritte von demjenigen Account aus, dessen E-Mail-Adresse zukünftig Ihre primäre Mail-Adresse sein soll.

Wichtig für Mitleser, bei denen es möglicherweise nicht um einen Mail-Adressen-Wechsel geht, sondern um einen Kollegen, der aus dem Team ausscheidet: Der Nutzer des verbleibenden Accounts ist anschließend der Besitzer aller Cloud-Projekte (und Lizenzen!) aus beiden bisherigen Accounts!

Entfernen Sie anschließend im zusammengeführten Account ggf. Ihre alte E-Mail-Adresse:

  1. Wechseln Sie im Account zur Seite Profil.
  2. Klicken Sie in der Spalte Login-Daten auf E-Mail-Adressen. Es erscheint ein Panel.
  3. Sobald Sie dort die alte E-Mail-Adresse markieren, erscheint daneben ein X zum Löschen der Mail-Adresse.

Viele Grüße

Susanne

Kommentare (3)

Foto
1

Hallo Max,

vielen Dank für Ihre Frage.

Es ist momentan tatsächlich nicht möglich, ein Cloud-Projekt an einen neuen Besitzer bzw. eine neue Mail-Adresse zu übergeben.

Normalerweise würden Sie daher einfach in Ihrem Account die neue Mail-Adresse ergänzen und die alte entweder löschen oder aber uns bitten, die neue Adresse als primäre Mail-Adresse festzulegen.

Da Sie mit Ihrer neuen Mail-Adresse bereits einen Citavi-Account erstellt haben, möchte ich empfehlen, dass Sie beide Accounts zusammenführen: https://www1.citavi.com/sub/manual-account/de/index.html?merging_your_accounts.html

Führen Sie die Schritte von demjenigen Account aus, dessen E-Mail-Adresse zukünftig Ihre primäre Mail-Adresse sein soll.

Wichtig für Mitleser, bei denen es möglicherweise nicht um einen Mail-Adressen-Wechsel geht, sondern um einen Kollegen, der aus dem Team ausscheidet: Der Nutzer des verbleibenden Accounts ist anschließend der Besitzer aller Cloud-Projekte (und Lizenzen!) aus beiden bisherigen Accounts!

Entfernen Sie anschließend im zusammengeführten Account ggf. Ihre alte E-Mail-Adresse:

  1. Wechseln Sie im Account zur Seite Profil.
  2. Klicken Sie in der Spalte Login-Daten auf E-Mail-Adressen. Es erscheint ein Panel.
  3. Sobald Sie dort die alte E-Mail-Adresse markieren, erscheint daneben ein X zum Löschen der Mail-Adresse.

Viele Grüße

Susanne

Foto
1

Hallo Susanne,

perfekt, vielen Dank für die, wie immer, superschnelle Antwort!


lg

Max

Foto
1

Hallo Max,

gern geschehen und vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung.

Viele Grüße

Susanne