Export von Annotationen/Zitaten in vorhandene Hauptdatei (Cloud-Projekte)

Julian B. hinzugefügt 44 Tagen her
NEU

Hallo,


bei normalen Projekten kann man PDF-Annotationen in die vorhandene Datei exportieren. Bei Cloud-Projekten funktioniert das nicht: Hier kann man zwar PDF-Annotationen in eine PDF exportieren, muss aber vorher einen neuen lokalen Speicherort festlegen. Ein direkter Export in die bereits vorhandene Hauptdatei wird nicht angeboten.


Dies ist für mich sehr ärgerlich, weil ich Annotationen sowohl in der PDF als auch in Citavi führe. Glücklicherweise ist es in Cloud-Projekten ja möglich, die Hautpdatei in einem PDF-Viewer zu öffnen und zu bearbeiten (Großes LOB hierfür!). Beim Export von Citavi-Annotationen müsste dies mnanuell geschehen, indem ich die annotationen lokal exportiere und danach diese Datei wieder in das Cloud-Projekt zurückkopiere. Dies müsste doch eigentlich auch automatisch zu implementieren sein, so dass ein direkter Export in die vorhandene Datei auch bei Cloud-Projekten möglich ist?!


VIele Grüße


Julian

Kommentare (1)

Foto
1

Guten Tag Julian

Wir hatten das Speichern der Annotationen in einer PDF dafür gedacht, dass man diese PDF auch mit einem anderen PDF-Viewer betrachten möchte. Das ist dann oft der Fall, wenn die PDF-Dateien eines lokalen Projekts so gespeichert werden, dass diese über zwei verschiedene Endgeräte (z.B. PC und Tablet) mal mit, mal ohne Citavi gelesen/bearbeitet werden. Bei einem Cloud-Projekt ist es nicht möglich, die PDFs parallel zu Citavi mit einem anderen Editor zu bearbeiten. Die gemachten Änderungen würden nicht synchronisiert.

Wenn Sie in einem Schwung alle in einem Cloud-Projekt gemachten Annotationen in die PDF-Dateien eintragen möchten, müssten Sie zuerst aus dem Cloud-Projekt ein lokales Projekt machen.

Ich vermute aber, dass Sie einen gänzlich anderen Anwendungsfall vor Augen haben, bei dem die o.g. Lösung unpraktikable wäre. Möchten Sie mir den kurz erläutern?

Freundliche Grüsse

Peter