Parallelfundstelle mit Seitenangabe und Randnummer

Stephanie G. hinzugefügt 10 Tagen her
unbeantwortet

Hallo,

ich bitte um Hilfe bei einem Problem bei der Erfassung von Gerichtsentscheidungen.

Ich schreibe eine jur. Dissertation mit Campuslizenz Citavi 6.5 und Jura Basis DE.


Gewünscht wäre, eine BGH Entscheidung, die sowohl in der Entscheidungssammlung des BGH (BGHZ), als auch in einer bekannten juristischen Zeitschrift (NJW) veröffentlicht ist, mit Parallelfundstelle zu erfassen, dabei soll die Entscheidungssammlung zuerst genannt werden, da sie "wichtiger" ist zB

BGHZ 27, 137 = NJW 1958, 1041 (soweit problemlos)


Da die Entscheidungssammlung allerdings jedenfalls bei online-Abruf keine fortlaufenden Seitenzahlen oder Randnummern enthält, würde ich gerne bei einem konkreten Zitat (in der Fußnote) eine Seitenzahl bzw. Randnummer bei der PARALLELfundstelle angeben, also zB

BGHZ 27, 137 = NJW 1958, 1041, 1042 (<-konkret zitierte Seite)

Ist das irgendwie möglich?


Ich habe schon etwas herumprobiert: Wenn ich die Entscheidung als Gerichtsentscheidung erfasse, kann ich bei Parallelfundstelle leider mit Jura Basis DE keine Seiten oder Randnummern angeben.


Gebe ich die BGHZ als Parallelfundstelle an, und die NJW als "Hauptfundstelle", wo ich die konkrete Seite und Randnummer angeben kann, dann erscheint die Fundstelle BGHZ erst als zweites in der Fußnote, sie sollte aber zuerst genannt werden.


Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe

Kommentare (1)

Foto
1

Guten Abend Stefanie

Wenn Sie die Quelle über Citavis Word Add-In einfügen, sollten Sie beim Einfügen auf "Mit Optionen einfügen" klicken und "1042" in das Feld "Seiten von-bis" eintragen. Ich meine, dass Sie so das gewünschte Ergebnis erhalten, aber ggf. habe ich das Problem noch nicht vollständig überblickt. In diesem Fall bitte ich Sie die o.g. Quelle mit Citavis Word Add-In in ein neues Word-Dokument einzufügen und dieses an service@citavi.com zu senden, damit ich nach einer besseren Lösung für Sie suche. Geben Sie bitte in der Mail an, dass Sie sich auf die Ticket-ID 137903 beziehen.

Freundliche Grüsse

Peter