Buchstabe hinter "Zuletzt geprüft am"-Feld

Slim J. hinzugefügt 8 Tagen her
unbeantwortet

Hallo,

ich habe folgende Anforderung an meinen Zitationsstil:

Bei Internetdokumenten soll (bei Mehrdeutigkeit) der Buchstabe zur Auflösung der Mehrdeutigkeit, falls "Letzte Aktualisierung" gefüllt ist, hinter diesem Datum stehen. Ansonsten soll er hinter "Zuletzt geprüft am" stehen.

Z.B. also:

1. Microsoft (10.10.2017b), abgerufen am 29.07.2020

2. Apple, abgerufen am 29.07.2020b


Das 1. Beispiel funktioniert tadellos.

Das 2. Beispiel funktioniert jedoch nicht.


Anbei sende ich ein Word-Dokument, das die Problematik verdeutlicht, das dazugehörige Citavi Projekt und den Zititerstil.


Danke schon mal im Voraus,

Jimmy

Beste Antwort
Foto

Hallo Jimmy

Das gewünschte Ziel lässt sich leider nicht umsetzen. Automatisch kann der Mehrdeutigkeitsauflösungsbuchstabe nur an die Felder "Jahr" oder "Jahr ermittelt" gehängt werden.

Theoretisch liesse sich eine "halbe" Lösung finden, in dem die Komponente "Jahr ermittelt" die Aufgabe der Komponente "Letzte Aktualisierung" übernimmt. Wieso? Bei Internetdokumenten wird für die "Jahr ermittelt" Komponente der Inhalt des Felds "Letzte Aktualisierung" (=Reference.Date) verwendet, wenn das Feld "Jahr" (=Reference.Year) leer ist. Enthalten beide einen Wert, wird das Feld "Jahr" bevorzugt als "Jahr ermittelt" ausgegeben. Der Inhalt des Felds "Zuletzt geprüft am" fliesst jedoch in keinem Fall in die "Jahr ermittelt"-Logik ein.

Freundliche Grüsse

Peter

Kommentare (1)

Foto
2

Hallo Jimmy

Das gewünschte Ziel lässt sich leider nicht umsetzen. Automatisch kann der Mehrdeutigkeitsauflösungsbuchstabe nur an die Felder "Jahr" oder "Jahr ermittelt" gehängt werden.

Theoretisch liesse sich eine "halbe" Lösung finden, in dem die Komponente "Jahr ermittelt" die Aufgabe der Komponente "Letzte Aktualisierung" übernimmt. Wieso? Bei Internetdokumenten wird für die "Jahr ermittelt" Komponente der Inhalt des Felds "Letzte Aktualisierung" (=Reference.Date) verwendet, wenn das Feld "Jahr" (=Reference.Year) leer ist. Enthalten beide einen Wert, wird das Feld "Jahr" bevorzugt als "Jahr ermittelt" ausgegeben. Der Inhalt des Felds "Zuletzt geprüft am" fliesst jedoch in keinem Fall in die "Jahr ermittelt"-Logik ein.

Freundliche Grüsse

Peter