Jeder neue Titel erzeugt neues Literaturverzeichnis

Jede neue Referenz, die Sie über Citavis Word Add-In in den Text einfügen, erzeugt ein neues Literaturverzeichnis.

Ursachen

Die über Citavis Word Add-in eingefügten Felder wurden über einen dieser Wege in Text umgewandelt, bevor Sie ein neue Referenz einfügten: 

  1. Sie hatten das Word-Dokument im Format ODT gespeichert.
  2. Sie hatten das Word-Dokument einmal mit Word für Mac gespeichert.
  3. Sie hatten den Citavi-Befehl ausgeführt, alle Felder in Text umzuwandeln, s. Screenshot.
  4. Sie hatten den Word-Befehl ausgeführt, alle Felder in Text umzuwandeln (Tastenkombination: Strg+Umschalt+F9).

Lösungen

Für die Ursachen 1 und 2:

Speichern Sie die Word-Datei im DOCX-Format. Fügen Sie die bisher eingefügten Referenzen erneut ein. 

Für die Ursachen 3 und 4:

Greifen Sie auf die letzte Sicherungskopie zurück, die Citavi von Ihrer Word-Datei anlegt, s. Handbuch.

Ist der Artikel hilfreich?