IEEE für die Recherche nutzen

Bisher konnten Sie die Datenbank IEEE ohne Anmeldung aus Citavi durchsuchen. Der Anbieter gewährt diesen direkten Zugang nicht mehr. Stattdessen müssen Sie ab sofort einen Key eingeben, um IEEE aus Citavi heraus durchsuchen zu können. Sie erhalten diesen Key kostenlos bei IEEE, wenn Ihre Hochschule, Bibliothek oder Institution einen lizenzierten Zugang zu IEEE hat.

  1. Prüfen Sie in DBIS oder fragen Sie in Ihrer Bibliothek, ob Sie einen lizenzierten Zugang zu IEEE erhalten.
    Falls nicht, nutzen Sie für Ihre Recherche die unten gezeigte Alternative.
  2. Rufen Sie https://developer.ieee.org/member/register auf.
  3. Füllen Sie das Anmeldeformular aus.
  4. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
  5. Sie werden zurück zur IEEE-Seite geführt. Klicken Sie dort auf "Apply for access to the API".
  6. Sie werden aufgefordert, Ihre Anwendung zu registrieren. Tragen Sie dort z.B. ein:
    • Name of your application: Citavi
    • Web Site: http://citavi.com
    • Please describe what your application will do: I use Citavi for my research.
    • How did you hear about about the IEEE Xplore API? Citavi Blog
    • With what Company/Organization are you employed/affiliated? Name Ihrer Hochschule, Bibliothek oder Institution
  7. Klicken Sie auf Register Application.
  8. Kopieren Sie den Key, das ist in der Regel eine 24-stellige Buchstaben-Zeichen-Kombination.
  9. Es dauert einige Stunden, bis der Key aktiviert wird. Sie erhalten dazu von IEEE eine E-Mail. Bewahren Sie die Mail auf. 
  10. Starten Sie Citavi.
  11. Führen Sie eine Recherche in IEEE durch.
  12. Ein Anmeldefenster erscheint. Tragen Sie Ihren Key in das Feld Passwort ein und wählen Sie die Option, die Zugangsdaten zu speichern. 

Wenn Sie Citavi 6 nutzen und in Citavi 6 angemeldet sind, speichert Citavi Ihre Zugangsdaten im Account. Sie können so eine IEEE-Recherche auf allen Rechnern durchführen, an denen Sie in Citavi 6 angemeldet sind.

Alternative: Treffer einer Web-Recherche importieren

  1. Rufen Sie https://ieeexplore.ieee.org auf.
  2. Führen Sie Ihre Recherche aus.
  3. Wählen Sie in der Kopfzeile die Option, 100 Treffer pro Seite zu sehen.
  4. Setzen Sie einen Haken vor Select All on Page.
  5. Klicken Sie auf Export.
  6. Wählen Sie auf der Registerkarte Citations das Format RIS und unter Include die Option Citations & Abstract.
  7. Klicken Sie auf Export.
  8. Der Download einer Textdatei mit der Dateinamenerweiterung RIS beginnt.
  9. Doppelklicken Sie auf die RIS-Datei.
  10. Übernehmen Sie die von Citavi vorgeschlagene Zeichencodierung UTF-8.
  11. Ändern Sie die Reihenfolge der Namensansetzung auf Vorname Nachname.
  12. Klicken Sie auf Weiter, um den Import zu beginnen.
  13. Rufen Sie in der Ergebnisliste im Browser die nächste Seite auf und wiederholen Sie die Schritte 4-8 und 11.
Ist der Artikel hilfreich?