Beim Update: Fehler 1638

Beim Versuch, ein Update von Citavi durchzuführen, erhalten Sie die Fehlermeldung des Windows Installer: "Fehler bei der Installation von Citavi. Weitere Informationen finden Sie in der Setup-Protokolldatei unter " C:\ProgramData\Swiss Academic Software\CitaviXSetupLog_x.x.x.xx.txt ". In dieser Log-Datei finden Sie die Meldung: "MsiInstallProduct returned '1638'.

Ursache

Ein Systemverzeichnis fehlt oder ist schreibgeschützt, das Citavi für den Installationsprozess braucht.

Lösung

Deinstallieren Sie zuerst Citavi und installieren Sie dann Citavi neu. Die mit Citavi erstellten Projekte und die ggf. eingegebenen Lizenzdaten bleiben erhalten.

Schritt 1: Deinstallation über das MSI-Setup

  1. Kopieren Sie für Citavi 6 folgenden Befehlstext in die Zwischenablage:
  2. msiexec /x {6A331045-8FF4-4BC9-9C56-E593ACAE28C2}
    Kopieren Sie für Citavi 5 folgenden Befehlstext in die Zwischenablage:
    msiexec /x {7EB278FB-0C3C-445E-8665-4A6CDD9B794E}
    Kopieren Sie für Citavi 4 folgenden Befehlstext in die Zwischenablage:
    msiexec /x {CC0A85B2-734A-45B3-B678-05F6A6499AC7}
  3. Klicken Sie auf Windows Start und geben Sie in die Suchbox ein: cmd (siehe Screenshot unten)

     

  4. Klicken Sie auf cmd.exe. Es erscheint das schwarze Command-Fenster. Fügen Sie den Inhalt der Zwischenablage in das Command-Fenster ein: rechte Maustaste > Einfügen
  5. Drücken Sie Enter, um den Befehl auszuführen

Schritt 2: Citavi neu installieren

  1. Laden Sie die aktuelle Installationsdatei von Citavi herunter: www.citavi.com/download
  2. Führen Sie heruntergeladene Setup-Datei per Doppelklick aus.
Ist der Artikel hilfreich?